"Radio sag` was!" - FC Tigers

Wenn man in der niederbayerischen Gäubodenmetropole von den TIGERS spricht, dann denkt jeder wohl an die dortige Eishockeymannschaft. Richtig, fast richtig! Denn seit 1981 gibt es im Landkreis Straubing-Bogen in den Wohngemeinschaften St. Hildegard auch den FC Tigers. Das Team von "Radio sag was!" - das inklusive Radioprojekt der Katholischen Jugendfürsorge - hat einmal bei einem...

"Radio sag´was!" - Mofaführerschein Eggenfelden

"Erinnern Sie sich noch an ihr erstes Mofa?" Der fahrbare Untersatz bedeutete Freiheit und Ungebundenheit, gerade, wenn man auf dem Land zu Hause ist. Da geht es den Schülerinnen und Schülern am Heilpädagogischen Zentrum in Eggenfelden nicht anders. An ihrer Förderschule gibt es seit über 20 Jahren schon einen eigenen Mofakurs, der ein Schuljahr lang auf die reguläre Prüfung...

"Radio sag´was!" -Theaterprojekt Eggenfelden

Haben Sie schon einmal auf einer Bühne gestanden und Theater gespielt? Dazu braucht es nicht nur Talent sondern auch eine ganz gehörige Portion Mut. Junge Menschen aus den Wohngemeinschaften St. Franziskus im niederbayerischen Eggenfelden trauen sich seit einigen Jahren schon und machen mit bei einem Integrativen Theater-Projekt.Das Eggenfeldener Team von "Radio sag was!" - das...

"Radio sag´was!" -Cafe Windorfer

„Eine gute Schule baut für die Schüler Brücken in die Gesellschaft", so formulierte es KJF-Direktor Michael Eibl einmal und hatte dabei ein Projekt im Landkreis Cham im Sinn, das den Schülerinnen und Schülern der Bildungsstätte St. Gunther den Weg in die Berufswelt ebnet - die Rede ist von der Schülerfirma, dem Café Windorfer in Falkenstein.

"Radio sag´was!" - Morgenkreis

Können Sie sich noch an Ihre Schulzeit erinnern und wie die erste Schulstunde begann? In Cham an der Bildungsstätte St. Gunther gibt es da im Förderzentrum ein ganz besonderes Erste-SchulstundeRitual: Den Morgenkreis. Das Chamer Team von "Radio sag was!" - das inklusive Radioprojekt der KJF - hat diesen Morgenkreis für uns einmal besucht. Ein Beitrag von Carl Prämaßing. ...

"Radio sag´was!" - Ostermarkt Mitterteich

Am Faschingssonntag (Sendetermin des Beitrags bei den Senderin im Bistumsgebiet) schon an Ostern denken? Warum nicht! In den Wohngemeinschaften St. Benedikt in Mitterteich laufen die Vorbereitungen für den Großer Ostermarkt am 19. März schon auf Hochtouren. Besonderes Schmankerl ist die Inklusive Modenschau, die in Mitterteich und im ganzen Landkreis Tirschenreuth sich schon seit...

"Radio sag´was!" - Wohntraining

Es gibt Fußball-Training und Tanz-Training und auch die Merkfähigkeit kann man trainieren. Aber haben Sie schon mal was von Wohntraining gehört? Im Heilpädagogischen Zentrum Rottal-Inn im niederbayerischen Eggenfelden gibt es das seit rund 10 Jahren. Ein Team von "Radio sag was!" - das inklusive Radioprojekt der KJF - hat dieses Wohntraining für uns einmal angeschaut. Ein Beitrag...

"Radio sag´was!" - Besuch im Funkhaus Landshut bei Radio Trausnitz

Es ist schon eine gute Tradition geworden, dass das Radioteam IV aus dem Heilpädagogischen Zentrum Rottal-Inn in Eggenfelden das Funkhaus Landshut besucht. Bei Radio Trausnitz, einem der beiden Funkhaus-Sender, läuft immer am letzten Sonntag im Monat in der Sendung "Gott und die Welt - Glaube und Religion" ein Beitrag von "Radio sag was!" - dem inklusiven Radioprojekt der KJF. ...

"Radio sag' was!" - Weihnachten in Eggenfelden

Seit dem Jahre 1223, als der hl. Franz von Assisi im italienischen Greccio (sprich: Grätscho) zum ersten Mal das Weihnachtsgeschehen figürlich in Szene setzte, hat es unzählige Darstellungen der Ereignisse rund um den Stall von Bethlehem gegeben. Eine davon ist das Krippenspiel beim Weihnachtsgottesdienst der Schülerinnen und Schüler vom Heilpädagogischen Zentrum Rottal-Inn in...

"Radio sag' was!" - Wohnprojekt St. Hildegard in Haselbach

"Lebst du schon, oder wohnst du noch?" - so wirbt ein großes Möbelhaus und irgendwie hat der Satz was Philosophisches. Man spricht ja auch von Wohnkultur, und das ist mehr als ein Beistelltisch und ein paar Blumen in einer Designer-Vase. In Haselbach im Landkreis Straubing-Bogen gibt es die Wohngemeinschaften St. Hildegard, ein Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigung. Zum...

"Radio sag' was!" - Fünf Jahre auf Sendung

"Radio sag was!" - das etwas andere Radio, feierte am 30. Oktober seinen fünften Geburtstag. Dabei handelt es sich um ein Medienprojekt für Menschen mit Beeinträchtigung/Behinderung, eben ein INKLUSIVES Radioprojekt. Fünf Jahre Radioprojekt und fünf Radioteams aus Oberpfalz und Niederbayern - sie erzählen uns die Gesichte von "Radio sag was!" Ein Beitrag von Carl Prämaßing. ...

"Radio sag' was!" - Was ist Inklusion?

Im kommenden Monat kann ein nicht alltägliches Radioprojekt seinen 5. Geburtstag feiern, nämlich "Radio sag was!" Dabei handelt es sich um ein Medienprojekt für Menschen mit Behinderung, die von ihren alltäglichen Erlebnissen berichten aber auch Prominente zu den Themen interviewen, die ihnen wichtig sind. "Radio sag was!" eben ein inklusives Radioprojekt. Worum es beim Schlagwort...

Radioteam der Bildungsstätte St. Gunther

Diesen Sommer feierten gleich zwei Einrichtungen der Katholischen Jugendfürsorge im Bistum Regensburg ihren 40. Geburtstag.

"Radio sag' was!" - Besuch im Funkhaus Regensburg

Radioteam 2 aus dem Pater-Rupert-Mayer-Zentrum besucht das Funkhaus Regensburg Interview mit den Morgenmoderatoren Angie Eckert und Sebastian Will Zum Abschluss des Schuljahres 2015/16 besuchte das Radioteam 2 aus dem Pater-Rupert-Mayer-Zentrum in Regensburg das Funkhaus Regensburg. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8/9 haben in diesem Schuljahr beim inklusiven...

"Radio sag' was!" - Interviews erstes inklusives Pressegespräch

In den vergangenen vier Jahren hat die von Aktion Mensch geförderte Initiative „Regensburg inklusiv" Beachtliches auf den Weg gebracht. Projektträger war die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V., Kooperationspartner waren die Stadt Regensburg und die OTH Regensburg. Das tragfähige Netzwerk wird nach Ablauf des Förderzeitraums seitens der Stadt Regensburg weiterhin...

"Radio sag' was!" - Staffelübergabe Regensburg inklusiv

„Regensburg inklusiv", das ist nicht der Name eines Urlaubsangebotes sondern der eines Projektes der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg. Kooperationspartner dabei waren die Stadt Regensburg und die Ostbayerische Technische Hochschule. Ziel des im Oktober 2012 gestarteten Projektes war es, das ALLE Menschen in Regensburg gleichberechtigt an ALLEN Lebensbereichen teilhaben...

"Radio sag' was!" - Netzwerk Inklusion Landkreis Tirschenreuth

Ein INKLUSIVER Landkreis Tirschenreuth, das ist das Ziel eines großen Netzwerkes in der nördlichen Oberpfalz. Das Netzwerk macht sich seit Oktober 2015 dafür stark, dass es mehr Teilhabe und Lebensqualität für Menschen mit Behinderung im ländlichen Raum gibt. Dazu sammeln es viele Partner aus den Bereichen Arbeit, Bildung und Freizeit. "Radio sag´was!", das inklusive Radioprojekt...

"Radio sag' was!" - Gedenken 75 Jahre Deportation und Vernichtung

Geburtstage, Ehejubiläen oder Vereinsgründungen sind Anlässe, die man gerne feiert. Wie aber begeht man den 75. Jahrestag der Deportation in ein nationalsozialistisches Vernichtungslager? Vor dieser schwierigen Frage stand das Antoniusheim in Münchshöfen bei Straubing. Die Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung oder Pflegebedarf bietet über 100 Männern und Frauen ein...

"Radio sag' was!" - Das Pater-Rupert-Mayer-Zentrum wird 40

Was einst vor 40 Jahren ganz klein anfing ist heute eine große Einrichtung mit vielen Mitarbeitern und zahlreichen Schülerinnen und Schülern: Das Pater-Rupert-Mayer-Zentrum in Regensburg, eine Einrichtung der Katholischen Jugendfürsorge in unserem Bistum. Ein Team von "Radio sag´was!", das inklusive Radioprojekt der KJF, hat sich auf Spurensuche begeben. Es traf eine ehemalige...

"Radio sag' was!" - Auf der Suche nach Ostern

"Warum feiern wir eigentlich Ostern?" und "Was haben der Osterhase und die Ostereier mit dem Osterfest zu tun?" Diesen Fragen ist ein Team von "Radio sag´was!", dem inklusiven Radioprojekt der Katholischen Jugendfürsorge im Bistum Regensburg, einmal nachgegangen und hat sich auf den Weg gemacht. Auf der Suche nach Ostern waren sie unterwegs in der nördlichen...

"Radio sag' was!" - Aktion Kind in Not e.V.

Wenn es auch kein runder Geburtstag ist, aber Grund zu feiern gibt es allemal: Genau gestern vor 42 Jahren wurde im Landkreis Rottal-Inn die Aktionsgemeinschaft KIND IN NOT aus der Taufe gehoben. Als eine Gebietsvereinigung der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg hat sie sich zur Aufgabe gestellt, jungen Menschen mit einer Behinderung und ihren Familien in den verschiedenen...

"Radio sag' was!" - Fünf Jahre "Radio sag´was!

Genau fünf Jahre ist es jetzt schon her, das die Katholische Jugendfürsorge im Bistum Regensburg ihr inklusives Radioprojekt "Radio sag´was!" ins Leben gerufen hat. Heute senden Radioteams aus Mitterteich, Cham und Regensburg sowie aus Eggenfelden und dem Landkreis Straubing-Bogen immer am letzten Sonntag im Monat Beiträge mit Themen, die sie selbst aussuchen und recherchieren....

"Radio sag' was!" - Weihnachten und Flucht

Weihnachten, dazu gehört auch die Herbergssuche der Hl. Familie und deren Flucht nach Ägypten. Gerade an diesem Weihnachtsfest ist das Thema Flucht und Heimatsuche aktueller denn je. Das dachten sich auch die Teams von "Radio sag´ was!" - dem inklusiven Radioprojekt der Katholischen Jugendfürsorge im Bistum Regensburg. Sie besuchten in der Lernwerkstatt im Regensburger Gewerbepark...

"Radio sag' was!" - Der "Internationale Tag für Menschen mit Behinderung" 2015

Kennen Sie den "Internationalen Tag für Menschen mit Behinderung"? Dieser wurde 1992 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen als Gedenk- und Aktionstag. Immer am 3. Dezember soll er das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Probleme von Menschen mit Behinderung wachhalten. Im Alten Rathaussaal in Straubing fand aus diesem Anlass eine Informationsveranstaltung unter dem...

"Radio sag' was!" - Zwei neue Teams

Seit über vier Jahren schon hört man immer am letzten Sonntag im Monat bei den vier Regionalradios im Bistum Regensburg einen Beitrag von "Radio sag´ was!", dem inklusiven Radioprojekt der Katholischen Jugendfürsorge. Junge Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung berichten über ihre alltäglichen Themen, über das, was sie bewegt. Die beiden oberpfälzer Teams...
Zeige 1 - 25 von 92 Ergebnissen.
Elemente pro Seite 25
von 4